viveto Verwaltung

Viveto VERWALTUNG - Ihre Hausverwaltung für Meißen.

Legen Sie Ihre Verwaltung in Meißen & Umgebung in erfahrene Hände.
Mit viveto geht das ganz einfach, schnell und zuverlässig.

 

Das sind Ihre Vorteile als Eigentümer bei unserer Immobilienverwaltung für Meißen:

 

  • Unsere Einstellung: Wir wollen Ihnen maximalen Mehrwert bieten. Daher kümmern wir uns nicht einfach nur um die Werterhaltung Ihrer Immobilie, wir bemühen uns auch darum, ihn zu steigern.
  • Großes Leistungsspektrum: Ob Mietverwaltung, Sondereigentumsverwaltung oder eine andere Form der Immobilienverwaltung – wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Leistungen rund um die Hausverwaltung im Raum Meißen an.
  • Ein breites Netzwerk: Wir arbeiten bereits seit Jahren eng mit regionalen Dienstleistern zusammen, um einen möglichst umfassenden Verwaltungsservice anzubieten.

mehr erfahren

Diese Vorteile erwarten Sie als Mieter bei unserer Wohnungsverwaltung für Meißen:

 

  • Fachkundige Ansprechpartner: Wobei auch immer Sie Unterstützung benötigen, ob z.B. bei der Hausordnung oder dem Hausmeisterdienst, wir haben den passenden Ansprechpartner für Sie.
  • Schneller Service: Wir sind in dringenden Fällen schnell vor Ort in Ihrem Wohn- bzw. Stadtgebiet, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.
  • Professionelle Wohnungsvermittlung: Wir sind auch für Sie da, wenn Sie, Ihre Familie oder Ihr Bekanntenkreis nach einer neuen Wohnung Ausschau hält. Wir prüfen Ihre Wohnungsanfrage mit großer Sorgfalt und suchen mit vollem Einsatz nach einem passenden Mietobjekt.

mehr erfahren

Erfahrene Wohnungs- und Hausverwaltung für den Raum Meißen

Sondereigentumsverwaltung, WEG-Verwaltung und Mietverwaltung in der Region Meißen

Sie möchten sich Unterstützung von einer seriösen und zuverlässigen Hausverwaltung holen? viveto ist gerne für Sie da. Wir bieten Ihnen fachkundige Ansprechpartner und einen Service, auf den Sie sich voll und ganz verlassen können. Von der Mietverwaltung über die WEG-Verwaltung bis hin zur Sondereigentumsverwaltung – wir nehmen uns Ihrem Verwaltungswunsch an. Gerne besprechen wir mit Ihnen im Rahmen eines Kennenlerngesprächs Ihre Bedürfnisse und klären Sie über unsere Serviceleistungen auf.

Darauf können Sie bei viveto zählen:

Umfangreicher Service bei unserer Immobilienverwaltung

 

Dank unseres breit aufgestellten Immobilienunternehmens bieten wir einen ganzheitlichen Immobilienservice an. Somit können wir Sie neben der Wohnungs- und Hausverwaltung im Raum Meißen auch in Sachen Immobilienkauf, -verkauf und -vermietung betreuen. Ganz egal, ob Sie nur einen Immobilienverwalter suchen oder sich ein „Rundum-sorglos-Paket“ wünschen – viveto nimmt sich mit großer Sorgfalt Ihrem Anliegen an.

Meißen, die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Freistaat Sachsen, mit über 28.000 Einwohnern und dem Status einer Großen Kreisstadt. Meißener Porzellan, das erste europäische Porzellan seit 1708, wird in der mittelgroßen Stadt hergestellt und ist weltweit bekannt. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meißen ist eingetragene Inhaberin des Namens der Stadt mit dem Doppel-s ("Meissen").

Die Stadt Meißen liegt am Ausgang der Elbe und ihres Nebenflusses Triebisch, Talkessel, 25 km nordwestlich von Dresden, 75 km östlich von Leipzig und 30 km nördlich von Freiberg. Südöstlich von Meißen liegen Coswig und Radebeul. Der mittlere Wasserstand der Elbe ist mit 95 Metern über NN der tiefste Punkt der Stadt. Südlich von Meißen liegt das Meißener Bergland, nordwestlich der Stadt die Lommatzscher Pflege. Nahe gelegene Gemeinden sind die Städte Coswig, Diera-Zehren, Käbschütztal, Klipphausen, Niederau und Weinböhla im Landkreis Meißen.

Meißen hat einen gewissen Charme, der fasziniert. Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, die Stadt mit ihren unverwechselbaren Vierteln, sorgfältig restaurierten Häusern, üppigen Innenhöfen und kultureller Vielfalt zu ihrer neuen Heimat zu machen. Meißen verfügt über einen hervorragenden Standort als Lebensstandort mit einem überdurchschnittlich hohen Versorgungs- und Bildungsniveau, modernster medizinischer Ausstattung, einer sehr gut ausgebauten Infrastruktur und vielfältigen Arbeitsplätzen. Außerdem ist Dresden in der Nähe, was ein Bonus ist. Kurzum: Die Domstadt ist der ideale Standort zum Leben und Arbeiten. Dies zeigt sich daran, dass seit einigen Jahren mehr Menschen nach Neumeissen zugezogen sind als Meißen verlassen haben.

viveto Verwaltung

viveto Verwaltung findet die optimale Lösung für Ihr Verwaltungsanliegen. Lassen Sie sich jetzt von uns beraten!

 

Kontakt

Diese Fragen stellen uns Kunden zum Hausverwaltung in Meißen:

Was macht die Hausverwaltung?

Zu den Aufgaben gehören die technische, wirtschaftliche und kaufmännische Betreuung der WEG sowie die Erstellung und Durchsetzung einer entsprechenden Hausordnung. Grundlage für die ordnungsgemäße Verwaltung ist das WEG-Gesetz. Die Verwalter:in einer WEG wird durch Mehrheitsbeschluss der Eigentümerversammlung bestellt. 19.11.2021

Was fällt unter Hausverwaltung?

Eine Hausverwaltung ist eine Person oder ein Unternehmen, das sich um die Verwaltung von Immobilien kümmert. Dazu gehört die Überwachung und Durchführung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten, die Betreuung von Mietern und Eigentümern, die Überwachung von Miet- und Pachtverträgen, die Durchführung von Eigentümerversammlungen und die Pflege von Finanzunterlagen. Eine Hausverwaltung kann für verschiedene Arten von Immobilien zuständig sein, wie zum Beispiel Wohnhäuser, Wohnanlagen, Eigentumswohnungen oder Gewerbeobjekte. Sie ist in der Regel der Ansprechpartner:in für Mieter und Eigentümer:innen und kümmert sich um alle Belange rund um die Immobilie.

Was darf die Hausverwaltung nicht?

Eine Hausverwaltung darf keine Hausordnung erlassen, die den Bewohnern vorschreibt, was sie zu tun und zu lassen haben - dies ist allein Sache der Eigentümerversammlung. en wird und die festlegt, wie sich die Bewohner in einer Wohnanlage verhalten sollen. Sie kann zum Beispiel festlegen, wann Lärm vermieden werden muss, ob Haustiere erlaubt sind und wie Müll zu entsorgen ist. Die Hausordnung darf jedoch nicht gegen geltendes Recht verstoßen und muss den Bewohnern eine angemessene Lebensführung ermöglichen. Auch darf ein Hausverwalter die Wohnungen der Eigentümer nicht ohne vorherige Ankündigung betreten. Gemäß § 535 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) darf der Vermieter oder eine von ihm beauftragte Person die Wohnung des Mieters nur betreten, wenn dies zu den in § 535 Abs. 2 BGB genannten Zwecken erforderlich ist und wenn der Mieter vorher angemessen benachrichtigt wurde.

Was tun gegen untätige Hausverwaltung?

Es ist richtig, dass die Eigentümergemeinschaft bei dringender Erledigungsbedürftigkeit eine außerordentliche Eigentümerversammlung einberufen kann, um wichtige Angelegenheiten zu besprechen und zu entscheiden. Die Eigentümergemeinschaft kann in der Eigentümerversammlung auch über die Bestellung oder Abberufung eines Verwalters beschließen. Wenn die Hausverwaltung ihre Aufgaben nicht ordnungsgemäß erfüllt oder wenn es zu Meinungsverschiedenheiten mit der Eigentümergemeinschaft kommt, kann die Eigentümergemeinschaft beschließen, den Verwalter abzuberufen oder den Vertrag mit ihm zu kündigen. In solchen Fällen sollte die Eigentümergemeinschaft jedoch immer bedenken, dass eine Trennung von der Hausverwaltung auch mit Kosten und organisatorischen Herausforderungen verbunden sein kann.

Anschrift

viveto VERWALTUNG GmbH
Reichsstrasse 41
09112 Chemnitz

Kontakt

Telefon:
0371 / 24089000

E-Mail:
info@viveto-verwaltung.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag:
13:00 Uhr - 15:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

© 2023 viveto VERWALTUNG GmbH